WĂ€hlen Sie Ihr Land

Zwei Projekte im Gleichschritt

05.2021 - ZurĂŒck zur Übersicht

W.E.B errichtet Windparks in Matzen und Spannberg

Keine zehn Kilometer Luftlinie trennen die W.E.B-Windenergieanlagen im Ortsgebiet von Spannberg, Matzen und Klein-Harras. Mit der guten Erfahrung der bereits vier bestehenden Windparks in der Region im GepĂ€ck startete die W.E.B bereits im November mit den Vorarbeiten der Projekte Spannberg III und Matzen-Klein-Harras II. Nachdem der Bau der Infrastruktur abgeschlossen ist, stehen demnĂ€chst die Fundamentarbeiten am Programm. Zum Spatenstich trafen sich in Matzen BĂŒrgermeister Stefan Flotz, Hubertus Kimmel und Andreas Glock vom Stift Klosterneuburg sowie Frank Dumeier und Michael Trcka von der W.E.B.

Anschließend zogen die W.E.B-VorstĂ€nde weiter nach Spannberg; dort empfing sie BĂŒrgermeister Herbert Stipanitz zum nĂ€chsten Spatenstich. Nach der Fundamentierung wird ab Herbst die Lieferung und der Aufbau der Anlagen erfolgen, sodass Anfang 2022 die Anlagen planmĂ€ĂŸig ihren Betrieb aufnehmen können.
Das Projekt Matzen-Klein-Harras II umfasst drei Vestas V150 Anlagen mit einer Gesamtleistung von rund 12 MW. In Spannberg III kommen vier Anlagen des gleichen Typs zum Einsatz, womit der Windpark bei seiner Fertigstellung eine Leistung von insgesamt 16,8 MW aufweisen wird.