W├Ąhlen Sie Ihr Land

Windparkwanderung begeisterte Jung und Alt

10.2021 - Zur├╝ck zur ├ťbersicht

Grafenschlag II:
Gro├čes Interesse am Windprojekt

Am Nationalfeiertag lud die WEB Windenergie AG bei herrlichem Wetter zur Windparkwanderung in Grafenschlag. Der Grund: Nach rund 24 Jahren entsteht wieder ein neuer Windpark im Bezirk Zwettl. Und das Interesse war ├╝berw├Ąltigend. Zahlreiche Menschen str├Âmten ├╝ber den Nachmittag verteilt in den Wald, um die vier in Bau befindlichen Windr├Ąder aus n├Ąchster N├Ąhe zu betrachten. Die W.E.B stand dabei mit all ihren Experten f├╝r Fragen jederzeit zur Verf├╝gung, und davon gab es eine ganze Menge. Die positive Stimmung und das gro├če Interesse quer durch Generationen zeigen, wie sehr sich auch die Waldviertlerinnen und Waldviertler mit L├Âsungen der Klimakrise besch├Ąftigen.

Gleichzeitig ist es ein starkes Zeichen f├╝r den Klimaschutz sowie Windkraft in der Region. Die Vorfreude auf die Inbetriebnahme und die offizielle Er├Âffnung des Windparks im n├Ąchsten Jahr ist dementsprechend sp├╝rbar gro├č. 

Zum Projekt: Die WEB Windenergie AG setzt in Grafenschlag aktuell ein Windenergieprojekt mit einer Gesamtleistung von 12,3 MW um. Dieses Projekt wird einen wesentlichen Beitrag f├╝r den Klimaschutz im Waldviertel leisten, denn die Anlagen werden zuk├╝nftig j├Ąhrlich 26.000 MWh ├ľkostrom erzeugen und damit 16.500 Menschen mit sauberer Energie versorgen. Derzeit werden die Anlagen errichtet, sodass sie Anfang n├Ąchsten Jahres ihren Betrieb aufnehmen k├Ânnen.