W├Ąhlen Sie Ihr Land

W.E.B-Produktionsergebnis November 2016

12.2016 - Zur├╝ck zur ├ťbersicht

Windaufkommen im November zeigt positiven Trend:
Produktionsergebnis knapp unter den Erwartungen

Sp├╝rbar besser als in den letzten Monaten war das Windaufkommen im November. Mit der Gesamtproduktion von 72.521 MWh liegt das Ergebnis nur knapp unter den Erwartungen.

Tief Husch und Ilka sorgten zu Beginn des Monats f├╝r frostige Temperaturen und gutem Wind. Danach folgte eine ausgedehnte ruhige Periode. S├╝dstr├Âmungen mit F├Âhnwinden und generell besseres Windaufkommen in der zweiten Monatsh├Ąlfte konnten jedoch die Verluste nicht mehr wettmachen. ├ľsterreich und Deutschland erreichten das Soll knapp nicht, Frankreich und Tschechien lagen unter den Zielvorgaben. Die kanadischen Bestandsanlagen legten im November ein positives Ergebnis hin.

Mit gut 10% mehr Sonnenstunden als im langj├Ąhrigen Mittel ├╝bertrafen ├ľsterreich, Tschechien und Italien die PV-Spartensollwerte im November deutlich. Die Wasserkraftsparte schloss in ├ľsterreich und Deutschland unterdurchschnittlich ab. 

 

Die Technologien im ├ťberblick:

Windenergie:

  • Gesamtproduktion: -6,3%*
  • Bester Windpark relativ: Martock Ridge +38,3%
  • Beste Windkraftanlage absolut: NEU III 918 MWh

Sonnenenergie:

  • Gesamtproduktion: +15,8%
  • Bestes Kraftwerk relativ: Weikendorf +32,9%

Wasserkraft:

  • Gesamtproduktion: -20,1%

 

Produktionsverlauf bisher:

  • Produktionsergebnis der W.E.B im November: 72.521 MWh*
  • Prozent der Jahresprognose: 81,99%

* Produktionsergebnisse der Neuinbetriebnahmen Walton (CA) und Les Gourlus (FR) sind noch nicht ber├╝cksichtigt.