W├Ąhlen Sie Ihr Land

W.E.B-Produktionsergebnis Juni 2018

07.2018 - Zur├╝ck zur ├ťbersicht

Gutes Windaufkommen:
Produktionsergebnis liegt deutlich ├╝ber Plan

Die Monats-Gesamtproduktion kam mit 62.804 MWh deutlich ├╝ber dem f├╝r Juni prognostizieren Planwert zu liegen. Eine gewisse Dramaturgie im Windaufkommen kann man dem Juni nicht absprechen. Lange sah es so aus, als w├╝rde sich der stabile Hochdruckeinfluss des Vormonats weiter fortsetzen. Erst gegen Monatsende setzten sehr gute Windverh├Ąltnisse speziell in ├ľsterreich und Tschechien ein und brachten dank einer Aufholjagd deutlich positive Produktionszahlen. Deutschland und Frankreich blieben diesmal unter den Erwartungen; unsere nordamerikanischen Top-Performer Kanada und die USA produzierten deutlich positiv.

Die Anzahl an Sonnenstunden entsprach in diesem Monat etwa dem klimatologischen Mittel. Das Ergebnis der PV-Sparte liegt in den Produktionsl├Ąndern ├ľsterreich und Italien dank der Neuinbetriebnahmen klar ├╝ber dem Plan. Auch Tschechien produzierte ├╝berdurchschnittlich gut.

Die Wasserkraftsparte schloss in ├ľsterreich und Deutschland unter Plan ab.

 

Die Technologien im ├ťberblick:

Windenergie:

  • Gesamtproduktion: +5,2 %
  • Bester Windpark relativ: Nine Mile River +60,5 %
  • Beste Windkraftanlage absolut: Parker Mountain 732 MWh

Sonnenenergie:

  • Gesamtproduktion: +26,5 %
  • Bestes Kraftwerk relativ: PV Laa I +7,2 %

Wasserkraft:

  • Gesamtproduktion: -17,4 %

 

Produktionsverlauf bisher:

  • Produktionsergebnis der W.E.B im Juni: 62.804 MWh
  • Prozent der Jahresprognose: 48,08 %