W├Ąhlen Sie Ihr Land

W.E.B-Produktionsergebnis Februar 2015

03.2015 - Zur├╝ck zur ├ťbersicht

Der Februar brachte wieder ein erfreuliches Ergebnis, trotz unterschiedlicher Windverh├Ąltnisse in den L├Ąndern, und weitere Inbetriebnahmen in Kanada. 

Der zweite Wintermonat 2015 wurde mit einer Regenerativstromproduktion von 62.318 MWh erfolgreich abgeschlossen. Das Windaufkommen variierte zwischen den einzelnen Regionen sehr stark, insgesamt konnten die Erzeugungsziele fast erreicht werden. Trotz eisigem Wetter und starkem Windaufkommen sehr positiv verlief die Inbetriebnahme des Windparks North Beaverbank und der Anlage Isle Madame in Nova Scotia.


Insgesamt verlief die Windenergieproduktion die ersten Tage des Monats sehr verhalten, in der darauf folgenden Starkwindperiode

von 5.2 bis 10.2 erzeugten die Kraftwerke weit ├╝ber Plan, danach pendelte sich die Produktion ein und verlief gleichm├Ą├čig und den Erwartungen entsprechend bis zum Monatsende.

Im Fokus der Aufmerksamkeit standen unsere neuen kanadischen Windparks. Martock Ridge produzierte erstmals einen gesamten Monat und ├╝bertraf dabei alle Erwartungen. In North Beaverbank ging mit vier modernen Vestas V100 2MW Anlagen der bisher gr├Â├čte Windpark in ├ťbersee in Betrieb und in Isle Madame konnte am 27.2.2015 eine sehr exponiert stehende V100 auf einer kleinen vorgelagerten Atlantikinsel ans Netz angeschlossen werden. Besonders herausfordernd waren dabei un├╝blich gro├če Schneemengen, Winterst├╝rme und extrem tiefe Au├čentemperaturen.


Im L├Ąndervergleich zeigen unsere Windkraftanlagen stark unterschiedliche Ergebnisse. Unsere Top-Standorte in Kanada (+70,5%) und Frankreich (+4,0%) halfen die schw├Ącheren Windbedingungen in ├ľsterreich (-3,2%), Tschechien (-12,4%) und Deutschland (-21,4%) auszugleichen.

Unter den Erwartungen verlief die Stromerzeugung der PV-Anlagen, w├Ąhrend Dobsice in Tschechien planm├Ą├čig produzierte, lagen die italienischen Gro├čanlagen und die Aufdachanlagen in ├ľsterreich deutlich unter den Erwartungen.    

 

Die Technologien im ├ťberblick:
Windenergie:

  • Produktion liegt geringf├╝gig unter dem Soll: -3,6%
  • Windkraftanlage mit dem besten relativen Ergebnis: Martock Ridge +70,0%
  • Windkraftanlage mit der st├Ąrksten absoluten Produktion: Deutsch-Wagram: 905 MWh

Sonnenenergie:

  • Sonnenstromerzeugung unter den Erwartungen: -10,4%
  • Bestes Kraftwerksergebnis relativ: Pfaffenschlag +26,2%

Wasserkraft:

  • Wasserkraftproduktion unter Plan: -16,0%

 
Produktionsverlauf bisher:

  • Produktionsergebnis der W.E.B im Februar: 62.318 MWh*
  • Kumuliertes Ergebnis des Jahresverlaufes: 147.038 MWh*
  • Prozent der Jahresprognose: 20,73%*


*Alle Werte inklusive Beteiligungen.