W├Ąhlen Sie Ihr Land

W.E.B ist Klimab├╝ndnisbetrieb

11.2015 - Zur├╝ck zur ├ťbersicht

Weiterer Schritt in Richtung Klimaschutz

Nach all den Auszeichnungen und Preisen, die die W.E.B heuer f├╝r ihre Bem├╝hungen zum Klimaschutz erhielt, kam nun auch noch die offizielle Aufnahme zum Klimab├╝ndnis.

Das Klimab├╝ndnis ist eine globale Partnerschaft zum Schutz des Klimas. Es verbindet mittlerweile 1.600 Gemeinden in 20 L├Ąndern Europas mit indigenen V├Âlkern in S├╝damerika. Die gemeinsamen Ziele sind unter anderem die Verringerung der Treibhausgas-Emissionen in Europa. In ├ľsterreich umfasst das Klimab├╝ndnis neben Gemeinden auch Betriebe, Schulen und Kinderg├Ąrten. 

Der offizielle Aufnahmeakt der W.E.B erfolgte nun in Pfaffenschlag im Beisein des Klimab├╝ndnis-Gesch├Ąftsf├╝hrers Peter Molnar, des Klimab├╝ndnis-Beraters Bernhard Holzbauer, des gesamten W.E.B-Vorstands und des W.E.B Sprechers Gerald Simon. 

FOTO: v.l.n.r.: Bernhard Holzbauer, Andreas Dangl, Frank Dumeier, Michael Trcka und Peter Molnar