W├Ąhlen Sie Ihr Land

Parbasdorf: Zweiter W.E.B-Windpark in Betrieb

05.2016 - Zur├╝ck zur ├ťbersicht

Standort um vier moderne Anlagen erweitert

Das Weinviertel ist eine hervorragende Windregion, in der sich die W.E.B schon vor vielen Jahren gute Standorte sichern konnte. Im Dezember 2015 gingen die Windparkerweiterungen in Auersthal und Spannberg in Betrieb, nun produzieren auch in Parbasdorf vier Vestas V112 mit einer Gesamtkapazit├Ąt von 12,3 MW saubere Energie. Die Bauarbeiten verliefen aufgrund der g├╝nstigen Witterungsbedingungen ├Ąu├čerst gut und wurden fr├╝hzeitig abgeschlossen. Die Inbetriebnahme konnte daher von Juni auf Ende April vorgezogen werden. Durch den zweiten Windpark k├Ânnen rechnerisch 10.000 Haushalte mit Gr├╝nstrom versorgt werden, das entspricht einer CO2-Ersparnis von mehr als 23.000 Tonnen j├Ąhrlich.
Dr. Frank Dumeier: ÔÇ×Wir freuen uns immer, wenn wir unsere bestehenden Top-Windstandorte weiter ausbauen k├Ânnen. Das Team hat in Parbasdorf wieder ganze Arbeit geleistet, die fr├╝hzeitige Inbetriebnahme ist eine tolle Draufgabe.ÔÇť