WĂ€hlen Sie Ihr Land

Besorgniserregender Weltklimabericht veröffentlicht

08.2021 - ZurĂŒck zur Übersicht

Klimakrise ist eine „unmittelbare Bedrohung“

GespĂŒrt haben wir es lĂ€ngst: Der Klimawandel ist da, mit drastischen Folgen: Hitze, DĂŒrre, Überschwemmungen, WaldbrĂ€nde. Nun hat der Weltklimarat (IPCC) es in einem aktuellen Bericht wissenschaftlich untermauert: Die globale Durchschnittstemperatur steigt schneller als bisher angenommen, die Wetterextreme liegen weit ĂŒber dem Durchschnitt einer natĂŒrlichen Klimaentwicklung. Einige der Folgen, wie das Abschmelzen der Eismassen und der Anstieg der Meeresspiegel, sind bereits unumkehrbar. 

Und die wichtigste Botschaft an uns alle: Die Klimakrise ist eindeutig menschengemacht. Dringender könnte der Appell kaum sein: Die Energiewende darf nicht aufgeschoben werden. Nur wenn wir sofort handeln und die Emission der Treibhausgase drastisch und nachhaltig senken, haben wir eine Chance, die ErderwĂ€rmung auf 1,5 Grad zu begrenzen, wie es im Pariser Klimaabkommen vereinbart ist.  

WeiterfĂŒhrende Links: 
Weltklimabericht als Weckruf an die Politik (orf.at) 
Weltklimarat (IPCC)