WĂ€hlen Sie Ihr Land

W.E.B-Produktionsergebnis Oktober 2023

11.2023 - ZurĂŒck zur Übersicht

Warm, windig, sonnig – Monatsproduktion ĂŒber Plan
Die Monats-Gesamtproduktion kam mit 126.431 MWh ĂŒber dem geplanten Soll zu liegen.

Der Oktober war der zweite wĂ€rmste Monat seit Beginn der 257jĂ€hrigen Messgeschichte in Folge - ein Novum. Wahrscheinlich wird 2023 sogar das wĂ€rmste Jahr seit 125.000 Jahren. Leider hĂ€ufen sich diese Rekorde. BezĂŒglich Windaufkommen verlief der Oktober positiv. Endlich schafften es atlantische TiefauslĂ€ufer wieder einmal nach Europa vorzudringen, wodurch die Produktionen in Österreich, Deutschland, Frankreich, Italien und Tschechien ĂŒber Plan abschnitten. In Kanada und in den USA blieb das Soll außer Reichweite.

Ein Rekord an Sonnentagen im Oktober bescherte dem PV-Bestand in Österreich, Tschechien und Deutschland ein positives Ergebnis. TeilausfĂ€lle in Italien und Rauch von lodernden WaldbrĂ€nden in den USA drĂŒckten diese beiden PV-LĂ€nderergebnisse unter Plan.

Die Wasserkraftsparte schloss in Deutschland ĂŒber und in Österreich unter Plan ab.

Die Technologien im Überblick Windenergie

  • Gesamtproduktion: +2,6%
  • Bester Windpark relativ: Pottenbrunn II +65,0%
  • Beste Windkraftanlage absolut: DĂŒrnkrut III 1.469 MWh

Sonnenenergie

  • Gesamtproduktion: -7,7%
  • Bestes Kraftwerk relativ: Litschau +36,3%

Wasserkraft

  • Gesamtproduktion: -10,4%

Produktionsverlauf bisher
Produktionsergebnis der W.E.B im Oktober: 126.431 MWh
Prozent der Jahresprognose: 73,35%