Wählen Sie Ihr Land

Rückblick 2021

Im Jahr 2021 ...

… fand man uns auf vielen Baustellen.

Das abgelaufene Jahr war ein Vorgeschmack auf die Zukunft des internationalen Wachstumskurses der W.E.B. Wir arbeiteten an der Umsetzung von insgesamt sieben Projekten in Österreich und den USA. Im Waldviertel durften wir in Grafenschlag die Inbetriebnahme des ersten W.E.B-Windparks in unserer Heimatregion seit fast 25 Jahren feiern. Zusätzlich wurde in Österreich im Zuge der Energiewendepartnerschaft eine Photovoltaikanlage installiert. Abgerundet wurde das Jahr in den Vereinigten Staaten – in Brookfield und Brimfield gingen die ersten W.E.B-Photovoltaikprojekte in den USA ans Netz. Bei drei weiteren Windkraft-Projekten mit einer Gesamtleistung von knapp 50 MW fiel 2021 der Startschuss: zwei davon im Weinviertel und eines wiederum in den USA.

… wuchs die W.E.B-Familie.

Wie viele Menschen gemeinsam mit der W.E.B den Weg in eine nachhaltige Zukunft bestreiten wollen, führte uns das Jahr 2021 in beeindruckender Weise vor Augen. Im Zuge der Kapitalerhöhung zeichneten 413 Investoren Neue Aktien mit einem Gesamtvolumen von 25,2 MEUR. Im gesamten Jahr durften wir insgesamt 1.170 neue Aktionäre in der Welt der W.E.B begrüßen. Neu begrüßen konnten wir zudem auch unzählige Grünstrom-Kunden. Wir beliefern nun mit dem Strom unserer österreichischen Kraftwerke um 74 % mehr Zählpunkte als im Jahr zuvor. Dass dieser Strom besonders nachhaltig ist, bestätigten uns zum fünften Mal in Folge der WWF und GLOBAL 2000 in ihrem Grünstrom-Ranking. Zuwachs gab’s auch bei ella. 2021 wurden 51 neue Ladepunkte installiert. Das ella-Netz erweiterte sich so österreichweit auf 241 Ladepunkte. Das zeigt: Auch Elektromobilität ist auf dem Vormarsch!